ROAR

ROAR ist ein Kunstband, kuratiert von Rosanna Greaves und Marina Valez (Cambridge School of Art). Das Buch erforscht und diskutiert wie künstlerische und ästhetische Strategien die breitgefächerten Facetten von Nachhaltigkeit thematisieren können.

Komplett in schwarz-weiß gestaltet, präsentiert ROAR die Arbeit von zehn Künstlern, Kuratoren, Autoren und Akademikern. Jede Arbeit wird individuell betrachtet, dennoch präsentiert sich das Buch als kohärente Einheit.

ROAR wurde im November 2020 auf der Biennale in Venedig vorgestellt.

Editorial Design

Kunde: Rosanna Greaves und Marina Valez 

2019

artdotearth.org/product/roar